Ausbildung Progressive Muskelentspannung

In der LebensOase werden Sie berufsbegleitend als Trainer für die Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson ausgebildet.

Forschungsergebnisse belegen, dass psychische Belastungen und Stress häufig eine wesentliche Rolle bei der Entstehung von gesundheitlichen Beschwerden spielen.

Entspannungsmethoden wie die Progressive Muskelrelaxation haben dementsprechend in den letzten Jahren als Maßnahmen zur Gesundheitsprävention an Bedeutung gewonnen.

In den zwanziger Jahren entwickelte Dr. Edmund Jacobson in den USA die Progressive Muskelrelaxation. Unter der Vielzahl der heute angewendeten Entspannungsverfahren ist diese Methode am weitesten verbreitet und am besten erforscht. Die Progressive Muskelentspannung kann die Fähigkeit verbessern, Alltagsbelastungen in günstiger Weise zu bewältigen, stärkt die Gesundheit und erhöht dadurch die Lebensqualität.

Entspannungsverfahren sind natürlich nicht als ein "Wundermittel" zur Lösung aller Lebensprobleme zu sehen. Dennoch ist das Praktizieren der Progressiven Muskelentspannung im Sinne eines gesundheitlichen Schutzfaktors ein wichtiger eigener Beitrag, um die seelische und körperliche Gesundheit zu schützen und zu stärken.

Trainer für die Progressive Muskelrelaxation

Die Progressive Muskelrelaxytion ist in Deutschland deutlich weniger bekannt als das Autogene Training. Sie wurde Anfang der 20er Jahre von Edmund Jacobson entwickelt. Bei der Progressiven Muskelentspannung werden nacheinander ("progressiv") die wichtigsten Muskelgruppen zunächst bewusst angespannt und dann entspannt und gelockert. Neben dem Entspannungseffekt lernt man dabei, Zustände von Anspannung und Entspannung im Körper genauer zu unterscheiden.

Ihre Ausbildung:

  • Progressive Muskelentspannung – Theorie und Praxis
  • Atemübungen
  • Stressmanagement/ Burnout
  • Konzeptarbeit

Dauer: 7 Termine, ie 5 UST
Kosten : 400 Euro

Nach der Ausbildung sind Sie in der Lage, das erlernte Entspannungsverfahren kompetent in der Gruppe oder im Einzelverfahren anzuleiten.

Bildungsscheck: Beantragen Sie den Bildungsscheck vor der Anmeldung zu dieser Ausbildung. Als Anbieter bitte die LebensOase angeben. Gerne berate ich Sie!

Ausbildungstermine auf Anfrage

© 2006-2017 Erika Odenkirchen
Impressum, Sitemap, Geschäftsbedingungen, Datenschutz